Sie möchten sich im Team intensiver mit einem Thema auseinandersetzen?

Bei einer Prozessbegleitung begleite ich Sie ganz individuell über einen längeren Zeitraum hinweg. In einem Erstgespräch legen wir zusammen fest, wo die individuellen Schwerpunkte liegen, was genau das Thema ist. Eine Prozessbegleitung kann je nach Themenschwerpunkt Hospitationen beinhalten.

In die Prozessbegleitung fließen meine Erfahrungen als Pädagogische Qualtiätsbegleiterin (PQB)* ein. Während des Prozesses orientiere ich mich an den sieben Prozessschritten.

Was erwartet Sie:

  • Teamtage und Teamsitzungen (Online und/oder Präsenz)
  • Evaluierung des IST-Stands (Was tun Sie bereits?)
  • Hospitationen mit Reflexion (auf Wunsch)
  • Hausaufgaben (Zwischen den Terminen)
  • Abschluss Reflexion des gesamten Prozesses

Kosten

Porzessbegleitung mit Inhouse-Schulung und auf Wunsch Hospitationen

Dauer: 1,5 Jahre = 25 Stunden / 2125,- Euro

*Die pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen war von 2015 – 2018 ein Modellversuch, welcher von 2018 bis 2021 verstetigt wurde. Konzipiert wurde PQB vom IFP – Staatsintitut für Frühpädagogik Bayern und wird vom bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.